top of page

Me Made Mittwoch- Karierte Boyfriend Bluse

Januar 2024 beim "Me Made Mittwoch"

Ins Jahr 2024 starte ich mit einer karierten Bluse. Kariert find ich gerade besonders toll.


Diese Bluse ist aus dünnem Flanellstoff genäht und super angenehm zu tragen.

Den Schnitt von Kibadoo- Boyfriend Bluse habe ich schon einmal aus einem dünnen Hemndenstoff genäht.

Daher wusste ich, dass sie auf Anhieb passt.


Karierten Stoff zu verarbeiten ist nicht ganz so easy.

Ich kriege einen Anfall, wenn die Karos nicht aufeinanderpassen:).

Im Blogbeitrag von Sabine von SewSimple habe ich mein Wissen zum Thema Karo zuschneiden zusammengetragen: Karos zuschneiden und verarbeiten.


Hier die Bilder von der Bluse aus dem karierten Stoff:


DIe größte Hürde im Kopf sind bei mir die Knopflöcher. Dabei waren die dann mit meiner Bernina 570 QE ein no-brainer. Das ging so easy..........



Fertigmass von meinem Abschluß am Bündchen 22,5 cm.

Ich schoppe gerne die Ärmel nach oben.

Daher ist für mich, die beste Methode, wenn ich das Ärmelbündchen aus einem Stoffstück arbeite, ohne Schlitz.



Der Kragensteg ist abgesteppt, das siehst du gut auf dem mittleren Bild. Dann legt sich der Kragen einfach schöner.




Die Passe habe ich doppelt gearbeitet. Dann habe ich hinten keine Naht.



Hier kannst du gut die Knopfleiste sehen. Das Knopfloch ist genau 1,5 cm von der vorderen rechten Kante entfernt.




Jetzt kommen noch die Tragebilder.




Ich freue mich immer, wenn die Karos stimmen. Sogar hinten passen sie am Ärmel und Rückenteil .




Das Licht im Flur war heute Nachmittag am besten. Hier ist es trist, grau und regnerisch.


Hier gehts entlang zum Me Made Mittwoch.

Auch im neuen Jahr gibt es dort sicherlich wieder tolle Kleidung zu entdecken.


Schnitt: Boyfriend Bluse von Kibadoo

Größe 36

Stoff: Stoffe.de


Kreative Grüße Birgit


Comments


bottom of page